Spielberichte  D1-Jugend

3. Spieltag
SGM Donzdorf/Reichenbach I - SC Geislingen I 2:1


Am Samstag empfingen wir unsere Gäste vom SC Geislingen. Eingestellt auf ein eher kämpferisches Spiel , setzen wir den Gegner von Beginn an unter Druck. Wir liefen sie hoch an und versuchten die Mannschaft aus Geislingen schon in ihrem eigenen Drittel unter Druck zu setzen. Was uns auch sehr gut gelang, sodass wir uns viele Torchancen erarbeiteten, doch leider blieben die Treffer bis zur 25 Minute aus, als dann endlich das erlösende Tor durch Michele erzielt wurde. Losgelassen stürmten wir weiter, bis wir kurz vor der Halbzeit durch eine tolle Kombination das 2:0 erzielen konnten. Torschütze Oltion.So auch der Pausenstand. Unsere Gäste hatten bis dato keine nennenswerte Tormöglichkeiten. In den nächsten 15 Minuten der zweiten Hälfte wurden wir etwas unkonzentrierter und hatten uns das Spiel der Gegner aufzwingen lassen, es wurde hektischer und unkontrollierter. Daraus resultierend das 2:1 durch einen direkt verwandelten Freistoß.Trotzdem erarbeiteten wir uns weitere sehr gute Tormöglichkeiten, jedoch wollte an diesem Samstag keine weiteren Treffer der Donzdorfer Jungs mehr fallen. Nach den Chancen hätte das Ergebnis auch 7:1 heißen können, doch am Ende waren wir mit einem 2:1 Sieg mehr oder weniger zufrieden.

2. Spieltag

TSV Weilheim II - SGM Donzdorf/Reichenbach I 0:8


Zum zweiten Spiel der D1 hieß der Gegner TSV Weilheim. Anders wie gegen Zell , standen und spielten unsere Jungs gewohnt offensiv. Daraus resultierend entstanden auch schon nach wenigen Minuten die ersten guten Tor-möglichkeiten der Jungs aus dem Lautertal. Es lies nicht lange auf sich warten , als nach einer tollen Einzelaktion durch Lean, der den Ball an die Latte nagelte und Oltion , der blitzschnell reagierte und den Ball zum 1:0 einschob. Beflügelt von dem schnellen Tor , folgten weitere 2 tolleTore durch Oltion. Weitere gute Chancen konnten wir an diesem Samstag leider nicht verwerten , so blieb es zur Halbzeit 0:3 seitens des Gastgebers. Auch in der zweiten Hälfte spielten wir ganz ordentlich , und nach ca 35 Minuten stand es 0:4, Torschütze Jannis. In Minute 45 und 50 schlug der Ball durch zwei Tore von Lean im Netz der Gegner ein. Schlusspunkt mit Tor Nummer 7 und 8 setzte Tim und Jonas , so auch das Endergebnis eines größten Teils sehr anschaulichen Spiels. 

 1. Spieltag

SGM Donzdorf/Reichenbach I - SGM Zell/Hattenhofen 0:4


Vergangenen Samstag spielte unsere D1 ihr erstes Spiel der neuen Saison 21/22 gegen die Truppe der SGM Zell / Hattenhofen. Unser Team fing bewusst sehr defensiv an gegen die spielerisch starken Zeller und stand sehr kompakt in der eigenen Hälfte. Personell mußten wir auf einige Spieler verzichten. Läuferisch und kämpferisch war es eine hervorragende Leistung des gesamten Teams . Die Gegner taten sich mehr als schwer, doch leider mussten wir in der 20. Minute einen nicht gerechtfertigten 9 Meter gegen uns hinnehmen. Trotz, dass unser Torhüter noch dran war, stand es 0:1. In den nächsten 10 Minuten bis zur Pause folgten noch zwei weitere Treffer für die Gäste. Nach intensiven 60 Minuten war das Ergebnis mit 0:4 aus Seiten der Gastgeber gerechtfertigt. 
Es spielten: Luca, Niklas, Tim, Loris, Michele, Oltion, Art, Edis, Erik, Janis, Lean.

Am kommenden Samstag geht es nach Weilheim / Teck. Wenn wir die gleiche Leistung und Einsatzbereitschaft abrufen, werden wir mit drei Punkten ins Lautertal zurück kehren.

Wir lieben Fußball!

Unsere Sponsoren und Partner